Organisationsstruktur des Innenministeriums wird reduziert

07-09-2006

Das Innenministerium hat seit Donnerstag nur drei anstelle der bisherigen sieben stellvertretenden Minister. Die Reduzierung der Organisationsstruktur gehört zu den ersten Schritten, die der neue Innenminister Ivan Langer unternommen hat. Langer sagte außerdem, dass das Ministerium bis zum 19. September darüber entscheiden wird, wie man mit Menschen umgehen wird, die Mitglieder des kommunistischen Geheimdienstes (StB) waren und bis heute in den Sicherheitskräften arbeiten.