Papst Franziskus empfängt Vorsitzenden des Abgeordnetenhauses

22-03-2019

Papst Franziskus hat am Freitag den Vorsitzenden des Prager Abgeordnetenhauses Radek Vondráček (Ano-Partei) empfangen. Der Ano-Politiker hat den Papst zu Besuch nach Tschechien eingeladen. Eine passende Gelegenheit für den Papstbesuch in Tschechien wäre 2021, erklärte Vondráček. 2021 wird an den gewaltsamen Tod der Landespatronin Böhmens, der heiligen Ludmila, erinnert.

Vondráček sprach mit Papst Franziskus über den Vertrag mit dem Vatikan, der vor Jahren geschlossen wurde, aber noch nicht vom Parlament gebilligt wurde. Über die geplante Besteuerung der Kirchenrestitutionen hat Vondráček mit dem Papst nicht gesprochen.