Plenartagung der Tschechischen Hochschulrektorenkonferenz

07-09-2006

Über die aktuelle Situation des tschechischen Hochschulwesens begannen am Donnertag die obersten Vertreter der staatlichen und privaten Hochschulen im Rahmen der 87. Plenartagung der Tschechischen Rektorenkonferenz (CKR) zu diskutieren. Das Präsidium der CKR ist noch vor der Konferenzeröffnung mit der neuen Schulministerin Miroslava Kopicova zusammengekommen. Im Vordergrund der zweitägigen Beratungen sollen die Themen "Forschung und Entwicklung" sowie "Haushalt 2007" stehen.