Präsident Klaus sprach mit George Bush telefonisch über Raketenabwehrschirm

26-04-2007

Der tschechische Präsident Vaclav Klaus hat am Mittwochabend mit US-Präsident George Bush telefoniert. Bei der Unterredung ging es vornehmlich um das geplante amerikanische Raketenabwehrsystem, in dessen Rahmen eine Radaranlage in Tschechien aufgebaut werden soll. Weiteres Thema war der geplante Besuch des US-Präsidenten in Prag, der für den 5. Juni vorgesehen ist. Wie der Sprecher von Klaus, Petr Hajek, sagte, sei der Ton des Gesprächs "freundschaftlich" gewesen.