Präsident Klaus verabschiedet Leitung des Abgeordnetenhauses

13-06-2006

Der tschechische Präsident Vaclav Klaus hat für Dienstagabend den Vorsitzenden des Abgeordnetenhauses, Lubomir Zaoralek, sowie alle fünf Stellvertreter zu einem Abschiedsessen auf die Prager Burg geladen. Das Mandat der Parlamentarier endet am Donnerstag. Die neu gewählten Abgeordneten werden am 27. Juni zur konstituierenden Sitzung zusammentreffen. Den Posten des Vorsitzenden beanspruchen für sich im Moment sowohl die Bürger- als auch die Sozialdemokraten.