Präsident Klaus zu Besuch in Vietnam

29-09-2006

Die Führung des kommunistischen Vietnams richtet sich eher nach Pragmatismus, als nach Ideologie. Das sagte der tschechische Staatspräsident Vaclav Klaus, der zu einem offiziellen Besuch in Hanoi weilt, am Freitag nach dem Treffen mit den vietnamesischen Spitzenpolitikern. Klaus zufolge bietet Vietnam ein großes Potenzial für die Wirtschaftsbeziehungen. Der Präsident erinnerte jedoch daran, dass in Vietnam keine politische Freiheit ist.