Prager Bürgemeister zieht positive Bilanz über United Islands-Festival

26-06-2006

Der Prager Oberbürgermeister Pavel Bem hat eine positive Bilanz über den dritten Jahrgang des internationalen Musikfestivals "United Islands of Prague" gezogen. Im Unterschied zu den Organisatoren, die aufgrund gesunkener Besucherzahlen und mangelnder Sponsorenum um die Zukunft des Festivals fürchten, äußerte sich Böhm zuversichtlich und sagte weitere Unterstützung durch den Magistrat zu. Das Festival, dessen Hauptschauplätze drei Prager Moldau-Inseln waren, war in den vergangenen zehn Tagen von etwa 15.000 Menschen besucht worden.