Prager Komponist Karel Svoboda ist tot

29-01-2007

Der tschechische Komponist Karel Svoboda, Autor von Karel-Gott-Hits wie "Biene Maja" und "Lady Carneval", ist tot. Der 68-Jährige habe sich am Sonntag im Garten seines Hauses bei Prag erschossen, meldete die Nachrichtenagentur CTK. Als mögliches Motiv nannte die Polizei eine unheilbare Krankheit, an der Svoboda gelitten haben könnte. Er hinterlässt eine Frau und ein einjähriges Kind. Mehr zu dieser Tragödie hören Sie im Anschluss in unserem Tagesecho.