Premier Paroubek: Das Wirtschaftswachstum kann 7-7,5 Prozent erreichen

23-05-2006

Das Wirtschaftswachstum könnte in Tschechien in diesem Jahr 7 bis 7,5 Prozent erreichen. Das sagte Premier Jiri Paroubek am Dienstag auf dem so genannten "Sophieninsel-Forum" in Prag. Die OECD schätzte in ihrem Halbjahrbericht ab, dass das tschechische Bruttoinlandsprodukt in diesem Jahr um 5,75 Prozent anwachsen wird. Der Premier sprach des Weiteren über die geplante Rentenreform, die seinen Worten zufolge am Ende dieses oder am Anfang des nächsten Jahres vorbereitet werden kann.