Premier Topolanek und Ex-Premier Paroubek zu Besuch in der Slowakei

06-09-2006

Bei einem kurzen informellen Treffen mit dem slowakischen Regierungschef Robert Fico in Bratislava hat der neue tschechische Premier Mirek Paroubek vereinbart, am Donnerstag, 14. September einen offiziellen Besuch der Slowakei abzustatten. Am Mittwoch reiste er in die slowakische Hauptstadt zum Fußballqualifikationsspiel der Nationalmannschaften Tschechiens und der Slowakei für die Europameisterschaft. Außer Topolanek reiste nach Bratislava auch sein Vorgänger, der sozialdemokratische Parteichef Jiri Paroubek, der das Fußballspiel gemeinsam mit Robert Fico verfolgte.