Rekordzahl gewerblich tätiger Ausländer erreicht

11-01-2006

Unter den offiziell in Tschechien lebenden Ausländern haben tschechische Behörden Ende 2004 über 65.000 gewerblich tätige Personen registriert. Nach Auswertung des Tschechischen Statistischen Amtes handelt es sich um die historisch höchste Zahl. An erster Stelle der Statistik rangieren mit 22.000 Gewerbetreibenden die Vietnamesen. Unter den Angestellten gab es im selben Jahr 108.000 Ausländer, davon 60.000 Slowaken.