Roma wollen gegen mögliche Wahl Cuneks protestieren

05-12-2006

Roma-Aktivisten wollen am Samstag in Brünn vor dem Sonderparteitag der Christdemokraten (KDU-CSL) gegen eine mögliche Wahl von Jiri Cunek zum Parteivorsitzenden protestieren. Das gab am Dienstag die Vereinigung Romea bekannt. Die Roma-Organisation kritisiert Cunek für die Aussiedlung von Roma-Familien aus der ostmährischen Stadt Vsetin, in der Cunek Bürgermeister ist. Die Roma-Aktivisten befürchten, dass durch eine Wahl Cuneks seine Ansichten und Methoden im Umgang mit der Roma-Bevölkerung legitimiert werden könnten.