Schulnoten für die Parteien: Grüne sind Klassenprimus

12-01-2007

Wenn die tschechischen Bürger an die politischen Parteien Schulnoten verteilen dürften, wären derzeit die Grünen (SZ) Klassenprimus, gefolgt von ODS und Christdemokraten. Auf den letzten Plätzen finden sich dagegen Sozialdemokraten und Kommunisten wieder. Das ergab eine Umfrage der Meinungsforschungsagentur CVVM. Einserkandidaten gibt es in der tschechischen Politik aber nicht: Während die Grünen eine 3,07 im Zeugnis stehen hätten, bilden die Kommunisten mit einer 3,82 das Schlusslicht. Im Vergleich zum Vorjahr schneiden alle Parteien mit Ausnahme der Christdemokraten deutlich schlechter ab.