Schutzimpfungen im Tierpark Hluboka vorgesehen

27-03-2006

Auf einer Pressekonferenz, die Landwirtschaftsminister Jan Mladek aus aktuellem Anlass am Montag einberufen hat, wurden anwesende Journalisten auch über die mögliche Impfung der Vögel informiert, die sich im Tierpark Ohrada in Hluboka nad Vltavou befinden. Dort leben etwa 500 Vögel in unmittelbarer Nachbarschaft der Stadt und des bekannten Schlosses. Vom Staat stehen im Voraus angekaufte Schutzimpfungen für Vögel zur Verfügung.