Siebenkämpfer Roman Sebrle gewinnt in Birmingham Gold

04-03-2007

Der tschechische Siebenkämpfer Roman Sebrle hat bei der Hallen-Europameisterschaft der Leichtathletik in Birmingham den ersten Platz belegt. Der 33-jährige Titelverteidiger erreichte in der Gesamtwertung 6196 Punkte und konnte sich mit einem Vorsprung von 69 Punkten gegenüber seinem russischen Rivalen Alexander Pogorelov durchsetzen.