Skoda fertigt drei Modellreihen in China

21-06-2006

Die tschechische VW-Tochter Skoda wird ab 2007 in China nicht nur, wie bereits angekündigt, ihre Modellreihe Octavia herstellen, sondern die Produktion auch auf die Modelle Fabia und Superb ausweiten. Damit soll die Expansion der Marke auf den chinesischen Markt forciert werden. Alle drei Modellreihen sollen in den Werken von Shanghai Volkswagen montiert werden. Das gab das Unternehmen heute bekannt. International ist Skoda bereits mit Werken in der Ukraine, in Kasachstan, Russland, Bosnien und Indien vertreten.