Sojdrova ist neue Fraktionschefin der Christdemokraten

22-01-2007

Die Christdemokraten im tschechischen Abgeordnetenhaus haben einen neuen Fraktionsvorsitz. Die 43-jährige Abgeordnete Michaela Sojdrova wird nun die dreizehnköpfige Fraktion führen. Sie löst Vlasta Parkanova ab, die Verteidigungsministerin im neuen Kabinett von Mirek Topolanek geworden ist. Ihre neue Fraktionsleitung bestimmten die Christdemokraten am Montag bei einem Parteitreffen in Mittelböhmen.