Sparta Prags Fußballer überwintern als Herbstmeister der Gambrinus Liga

04-12-2006

Durch einen 2:0-Auswärtssieg beim Aufsteiger aus Kladno haben die Fußballer von Rekordmeister Sparta Prag am Montag die Tabellenführung in der tschechischen Gambrinus Liga zurückerobert. Mit zwei Punkten Vorsprung auf Slavia Prag und mit drei Zählern Abstand auf Titelverteidiger Slovan Liberec gehen sie als Herbstmeister in die Winterpause. Tags zuvor hatte Lokalrivale Slavia nach einem 2:1-Heimsieg über Banik Ostrava erstmals seit dem 3. März 2003 den Spitzenplatz erklommen.