SPORT: Tschechien führt bei Davis-Cup-Partie in Marokko 2:0

07-04-2006

Die tschechische Tennis-Mannschaft der Herren liegt nach den beiden Auftakteinzeln ihrer Davis-Cup-Partie mit Gastgeber Marokko mit 2:0 in Führung. Sowohl Tomas Zib als auch Tomas Berdych bezwangen am Freitag ihre marokkanischen Kontrahenten, wobei Zib vier und Berdych drei Sätze zum Sieg benötigten. Wenn dem tschechischen Duo Robin Vik und Lukas Dlouhy am Samstag auch der Doppelsieg gelingen sollte, dann hat sich Tschechien bereits vorzeitig für Relegation zur Weltgruppe qualifiziert, die im September ausgetragen wird. Nach zuletzt wiederholt mäßigen Leistungen war Tschechien im Vorjahr erstmals aus der Weltgruppe abgestiegen.