Staatspräsident Zeman lehnt Rücktrittsgesuch von Kulturminister ab

28-05-2019

Staatspräsident Miloš Zeman hat das Rücktrittsgesuch von Kulturminister Antonín Staněk (Sozialdemokraten) abgelehnt. Auf den Ressortchef sei Druck ausgeübt worden, nachdem er ernste Verfehlungen in seinem Ministerium aufgedeckt habe, erläuterte ein Sprecher von Zeman. Dafür dürfe Staněk aber nicht bestraft werden, so der Sprecher. Zeman hatte zuvor den Kulturminister an seinem Amtssitz auf der Prager Burg empfangen.

Sozialdemokratenchef Jan Hamáček möchte nun am Mittwoch Premier Andrej Babiš (Partei Ano) darum bitten, die Abberufung von Staněk vorzuschlagen. Der Kulturminister steht in der Kritik, seitdem er den Chef der Nationalgalerie, Jiří Fajt, und den Leiter des Kunstmuseums in Olomouc / Olmütz, Michal Soukup, abgesetzt hat. Deswegen kündigte er zu Ende Mai seinen Rücktritt an.