Tag der Staatlichkeit: Rechtsextreme demonstrieren in Kladno

28-09-2006

Zum Tag der tschechischen Staatlichkeit haben sich im mittelböhmischen Kladno am Donnerstag rund 150 tschechische Rechtsextreme zu einer Kundgebung versammelt. Nach einem Umzug unter den Parolen "Nichts als die Nation" und "Tschechien den Tschechen" folgten Ansprachen auf dem Hauptplatz. Einige Dutzend Gegendemonstranten wurden von einem starken Polizeiaufgebot daran gehindert, die Aktion zu stören. Es kam zu keinen ernsten Zwischenfällen.