Tennis: Krejčíková im Viertelfinale in Bukarest

19-07-2019

Die tschechische Tennisspielerin Barbora Krejčíková hat beim WTA-Turnier in Bukarest das Viertelfinale erreicht. Im Achtelfinale besiegte die Tschechin Aljona Bolsova aus Spanien im ersten Satz mit 6:0, im zweiten Satz hat sich die Spanierin verletzt und gab das Spiel auf. Im Viertelfinale trifft die 23-jährige Tschechin am Freitagabend auf Martina Di Giuseppe aus Italien. Krejčíková erreichte das Viertelfinale bei einem WTA-Turnier wieder nach zwei Jahren.

Das Viertelfinale hat in Bukarest auch Kristýna Plíšková erreicht, die am Freitag auf Patricia Maria Tig aus Rumänien trifft.