Tennis: Muchová weiter, aber Kvitová bei US-Open ausgeschieden

30-08-2019

Der vierte Spieltag beim Grand-Slam-Turnier in New York endete für die tschechischen Tennisspielerinnen mit einem Sieg und einer Niederlage. Der Sieg geht auf das Konto der 23-jährigen Karolína Muchová, die Su-Wei Hsieh aus Taiwan in drei Sätzen mit 6:1, 4:6 und 7:6 bezwang. In der dritten Runde trifft die Olmützerin nun aber auf die 23-fache Grand-Slam-Gewinnerin Serena Williams aus den USA.

Bereits in der zweiten Runde gescheitert ist dagegen die zweifache Wimbledon-Siegerin Petra Kvitová. Sie musste sich am Donnerstag der Deutschen Andrea Petkovic in zwei Sätzen mit 4:6 und 4:6 beugen. Nach Auskunft von Trainer Jiří Vaněk mache Kvitová weiterhin ein Muskeleinriss im linken Unterarm zu schaffen. Wegen dieser Verletzung habe die 29-Jährige seit Mai nur sporadisch trainieren können, sagte Vaněk.