Tennis: Stepanek trifft im Finale von Hamburg auf den Spanier Robredo

20-05-2006

Der Tscheche Radek Stepanek steht beim Tennis-Masters am Hamburger Rothenbaum im Endspiel. Der 27-Jährige bezwang am Samstag im Halbfinale des mit 2,1 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turniers den Argentinier Jose Acasuso 6:4, 7:6 (7:5). Im Finale trifft Stepanek auf den Spanier Tommy Robredo, der sich im zweiten Halbfinalspiel gegen den Kroaten Mario Ancic durchsetzte. Stepanek ist der erste tschechische Finalist am Rothenbaum seit 1991. Damals gewann Karel Novacek das Turnier in der Hansestadt.