Tennis: Stepanek unterliegt im Finale von Hamburg dem Spanier Robredo

21-05-2006

Der Tscheche Radek Stepanek hat im Finale des Tennis-Masters am Hamburger Rothenbaum eine klare Niederlage hinnehmen müssen. Der 27-Jährige verlor am Sonntag das Endspiel des mit 2,1 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turniers gegen den Spanier Tommy Robredo 1:6, 3:6, 3:6. Stepanek war der erste tschechische Finalist am Rothenbaum seit 1991. Damals gewann Karel Novacek das Turnier in der Hansestadt.