Tennis: Tschechin Vaidisova überraschend im Halbfinale der French Open

06-06-2006

Zum Sport: Die 17jährige Tschechin Nicole Vaidisova hat überraschend das Viertelfinale der French Open in Paris erreicht. Sie bezwang am Dienstag die frühere Weltranglisten-Erste Venus Williams aus den USA in drei Sätzen und trifft nun in der Vorschlussrunde auf die Russin Swetlana Kusnezowa. Die in Nürnberg geborene Vaidisova ist nach acht Jahren die erste tschechische Tennisspielerin, die im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers steht.