Tony Blair unterstützt tschechischen Premierminister

10-03-2006

Anlässlich der Konferenz von sozialdemokratischen Spitzenpolitikern ist am Freitag auch der britische Premierminister Tony Blair nach Prag gekommen. Am Vormittag traf Blair mit seinem tschechischen Amtskollegen Jiri Paroubek zusammen. Tschechien sei ein starker Partner Großbritanniens in der EU und in der NATO, sagte der britische Regierungschef. Als Zeichen der Unterstützung für seinen Parteifreund Paroubek brachte Blair einen Londoner Doppeldecker-Bus mit, den die tschechischen Sozialdemokraten im bereits angelaufenen Wahlkampf einsetzen wollen.