Tschechen bewerten EU-Mitgliedschaft positiv

15-06-2005

Die Mehrheit der Tschechen bewertet knapp 14 Monate nach dem EU-Beitritt Tschechiens die Mitgliedschaft in der Europäischen Union positiv. Zufrieden äußerten sich 64 Prozent der Tschechen, unzufrieden sind demgegenüber nur 22 Prozent. Das geht aus einer heute veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes CVVM hervor. Positiv bewerten die Tschechen vor allem die Öffnung der Grenzen, das freiere Reisen und die neuen Arbeitsmöglichkeiten in den Ländern, die ihren Arbeitsmarkt bereits für Bürger aus den neuen EU-Ländern geöffnet haben. Als größter Nachteil wird dagegen angesehen, dass zahlreiche politische Entscheidungen nun außerhalb des Landes getroffen werden.