Tschechen nutzen über 12 Millionen Zahlungskarten

14-10-2019

Die Zahl der Zahlungskarten in Tschechien hat im ersten Halbjahr dieses Jahres 12,240.000 erreicht. Das waren 430.000 Karten mehr als Ende 2018. Die Angaben wurden von dem Verband für Bankkarten am Montag veröffentlicht. Die Grenze von 10 Millionen Debit- und Kreditkarten wurde 2011 zum ersten Mal überschnitten.

Die Zahl der Bankenautomaten erhöhte sich im ersten Halbjahr um 87 auf insgesamt 5461. Die Kunden haben insgesamt 46,8 Millionen Kronen Bargeld am Bankenautomat abgehoben, das waren 15 Millionen Kronen weniger als im Vorjahr.