Tschechien für den EU-Beitritt Rumäniens und Bulgariens

09-02-2006

Die Tschechische Republik ist mit dem EU-Beitritt von Rumänien und Bulgarien im Jahr 2007 einverstanden. Dies wurde mit der tschechischen Ratifizierung der Beitrittsverträge bestätigt. Die Mehrheit der EU-Staaten hat dem Beitritt der zwei Kandidaten aber noch nicht zugestimmt, unter anderem gibt es Vorbehalte wegen der Korruption in den beiden Ländern. Der Beitritt könne daher unter Umständen erst 2008 erfolgen, hieß es aus Brüssel.