Tschechien nimmt diplomatische Beziehungen zu Montenegro auf

15-06-2006

Die Tschechische Republik hat am Donnerstag diplomatische Beziehungen mit Montenegro aufgenommen. Das Land hatte Ende Mai in einem Referendum für die Unabhängigkeit von Serbien gestimmt. Tschechische Firmen planen in Montenegro eine Reihe an Investitionen, auch für tschechische Touristen wird das Land zunehmend attraktiver.