Tschechische Armee nimmt Abschied von Transportflugzeugen Antonov

26-10-2005

Die Tschechische Armee hat am Mittwoch Abschied von den Transportflugzeugen Antonov des Typs An-24 genommen. Eine festliche Zeremonie, an dem auch Piloten teilnahmen und bei der mittlerweile schon historische Uniformen und Fotos gezeigt wurden, fand auf der Luftbasis Kbely bei Prag statt. Die ukrainischen Propellermaschinen An-24, die später durch den moderneren und in drei Jahren auslaufenden Typ An-26 ersetzt wurden, haben 60 Jahre lang Dienst geleistet.