Tschechische Autobahnvignetten werden an sächsischen Tankstellen verkauft

05-01-2007

Vertreter des tschechischen Verkehrsministeriums und des Sächsischen Ministeriums für Wirtschaft und Arbeit haben sich über die Lösung des Problems mit den fehlenden tschechischen Autobahnvignetten auf der Autobahn Dresden -Prag geeinigt. Die Autobahnvignetten werden bei allen Tankstellen auf der A 17 und allmählich auch bei weiteren Tankstellen in Sachsen erhältlich sein, die bis zu 50 Kilometer von der Staatsgrenze entfernt sind. In der deutschen Presse wurde vor kurzem die Tatsache kritisiert, dass es unmöglich war, tschechische Autobahnvignetten direkt auf dem Grenzübergang auf der D 8 zu kaufen.