Tschechische Persönlichkeiten unterzeichneten Aufruf "Wir kämpfen für Europa!"

24-06-2005

Mehrere Dutzend Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Tschechien haben einen Aufruf mit der Losung "Wir kämpfen für Europa!" unterzeichnet, der von der hiesigen Partei der Europäischen Demokraten initiiert worden war. Im dem Aufruf wird für eine Stärkung der Werte im einem vereinten Europa sowie für die gemeinsame Abstimmung aller Europäer zum EU-Verfassungsvertrag mittels eines Referendum geworben. In einem schnellen Beginn von sozial verträglichen Reformen und der Schaffung eines Raumes für öffentliche Diskussionen sieht zudem der Vorsitzende der Tschechischen Sozialdemokratischen Partei (CSSD), Stanislav Gross, den Weg aus der gegenwärtigen EU-Krise nach den gescheiterten Verhandlungen zum europäischen Haushalt und den nicht erfolgreichen Referenden zur EU-Verfassung in Frankreich und den Niederlanden. Das erklärte Gross am Freitag auf der Tagung der sozialdemokratischen und sozialistischen EU-Parteien in Wien.