Tschechische Rechtsextremisten unterstützen Gegner der europäischen Verfassung

29-05-2005

Rund zehn tschechische Rechtsextremisten und Sympathisanten der politischen Parteien "Nationale Vereinigung" und "Arbeiterpartei" haben am Sonntag vor dem Gebäude der französischen Botschaft in Prag ihre Unterstützung für die französischen Gegner der Europäischen Verfassung manifestiert. Den Verfassungsvertrag betrachten die tschechischen Nationalisten als ein Instrument zur Schaffung eines europäischen föderalen Staates, den sie strikt ablehnen.