Tschechische Sportler bei Olympischen Winterspielen

18-02-2006

Am Samstag haben tschechische Sportler keinen Medaillenerfolg bei den Olympischen Winterspielen erreicht. Nach seinem hoffnungsvollen Start bei der Verfolgung der Biathlon-Herren arbeitete sich der Tscheche Zdenek Vitek letztendlich nur auf den 16. Platz vor. Im Super-G der Frauen wurde Sarka Zahrobska Neunzehnte. Bei der Langlaufstaffel der Frauen über vier mal fünf Kilometer landeten die Tschechinnen, unter ihnen die Silbermedaillengewinnerin Katerina Neumannova mit der zweitbesten Einzelzeit des Rennens, auf Platz Sechs.