Tschechische Telecom will Telefonieren zum Pauschalpreis anbieten

04-11-2005

Die Tschechische Telecom will im kommenden Jahr nach dem Vorbild ihrer spanischen Muttergesellschaft Telefonica unbegrenztes Telefonieren für einen monatlichen Pauschalbetrag anbieten. Vor allem Vieltelefonierer könnten davon profitieren, sagte am Freitag Telecom-Finanzdirektor Juraj Sedivy. Spezielle Tarifpakete, die unbegrenzte Gespräche am Wochenende und außerhalb der Spitzenzeiten beinhalten, nutzen bereits mehr als eine halbe Million Kunden. Mit den Pauschalangeboten will die Telecom im Festnetzgeschäft der Konkurrenz durch die Internet-Telefonie entgegentreten.