Tschechische Volleyballer starten siegreich in die WM

17-11-2006

Das tschechische Volleyballnationalteam ist am Freitag mit einem glatten 3:0-Erfolg gegen Iran erfolgreich in die Weltmeisterschaft in Japan gestartet. Der Outsider der Gruppe C aus Asien war gegen das Team von Nationalcoach Zdenek Hanik praktisch chancenlos. Am Samstag wartet auf Tschechien im zweiten Gruppenspiel Favorit Italien. Die Volleyball-Weltmeisterschaft in Japan dauert noch bis zum 3. Dezember.