Tschechische Währung rapid auf Kurs von 29,71 Kronen/Euro gefallen

06-10-2005

Die tschechische Währung ist am Donnerstag in ihrem Wert zum Euro um 16 Heller gefallen und wurde zum Geschäftsschluss mit einem Wechselkurs von 29,71 Kronen pro Euro notiert. Gegenüber der US-Währung hat sich der Kurs der Krone dagegen nach anfänglichen Verlusten schnell erholt, so dass er zum Geschäftsschluss mit dem gestiegenen Wechselverhältnis von 24,45 Kronen je Dollar registriert wurde. Der Aussage von Tomas Vlk, dem Analytiker der Gesellschaft Patria Online zufolge, sei der Kursabfall auf die Veröffentlichung der neuesten Außenhandelsbilanz des Landes zurückzuführen. Diese sei durch den Kauf der Jagdflugzeuge vom Typ Jas-Gripen im August wieder in die roten Zahlen gekommen, hieß es.