Tschechische Wissenschaftler helfen beim Bau einer Neutrinowaage

12-10-2006

Wissenschaftler aus Tschechien bauen gemeinsam mit Kollegen aus Deutschland, den USA und Russland eine Waage, mit der so genannte Neutrinos gemessen werden können. Neutrinos sind masselose Elementarteilchen ohne elektrische Ladung, die als die leichtesten Teilchen im Weltraum gelten. Die neue Waage soll zehn Mal genauer messen können als die bisherigen Messgeräte. Bisher ist es der Forschung nicht gelungen, das Gewicht der Neutrinos zu bestimmen.