Ukrainer als stärkste Ausländergruppe in Tschechien vertreten

10-01-2006

Die zahlenmäßig am stärksten vertretenen Ausländer, die Ende des Jahres 2004 zum Aufenthalt in Tschechien angemeldet waren, sind die Ukrainer. Wie aus den jüngsten Angaben des Tschechischen Statistischen Amtes hervorgeht, stellen die 78.000 Ukrainer rund ein Drittel aller im Lande registrierten Ausländer dar. Die jüngste Statistik hat Ende 2004 insgesamt 255.917 in Tschechien lebende Ausländer erfasst, einschließlich 1623 Asylbewerbern.