Unzufriedene Landwirte blockierten Verkehr

30-10-2002

Unzufriedene Landwirte, die gegen die Bedingungen des EU-Beitritts der Tschechischen Republik protestieren und stärkere Unterstützung von der Regierung fordern, haben am Mittwochvormittag in Prag den Verkehr vor der Regierungsbehörde blockiert. Sie überreichten Landwirtschaftsminister Jaroslav Palas eine Petition, in der sie auf die in der Landwirtschaft drohende Finanzkrise aufmerksam machten. Der Minister versicherte den protestierenden Landwirten, er werde alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel ausnutzen, um deren künftige Lage in der EU so optimal wie möglich zu gestalten.