Verbraucherschützer klagen wegen Bankgebühren gegen Ceska sporitelna

10-05-2006

Der tschechische Verbraucherschutz-Verband (SOS) bereitet wegen umstrittener Bankgebühren eine exemplarische Sammelklage gegen die Sparkasse Ceska sporitelna vor. Das gab eine Sprecherin des Verbandes heute bekannt. Nach Ansicht der Verbraucherschützer werden einige Gebühren von der Bank unberechtigt erhoben, fallweise ergäben sich Doppelungen mit anderen Gebühren. Die Gebührenpraxis der Banken wird in Tschechien seit langem kritisiert.