Visegrader Gruppe plant Zusammenarbeit von Armeen

27-06-2006

Die Visegrader Staatengruppe will die Arbeit ihrer Soldaten bei Auslandmissionen verbessern. Das haben Vertreter der Armeen von Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Polen am Dienstag im mährischen Vyskov entschieden. Für Tschechien seien vor allem die polnischen Erfahrungen vom Auslandseinsatz in Irak wichtig, sagte der tschechische Armeegeneral Pavel Stefka. Stefka plädierte auch dafür, dass die Armeen der vier Visegrad-Staaten gemeinsame Auslandsmissionen antreten und gemeinsame Truppen stellen.