Volleyball: Weltmeister Tesař wird in Hall of Fame in Holyoke aufgenommen

20-07-2019

Josef Tesař ist der vierte Tscheche, der in die Volleyball Hall of Fame in Holyoke (Bundesstaat Massachusetts) aufgenommen wird. Tesař, der im Alter von 80 Jahren 2007 gestorben ist, war Weltmeister von 1956 und dreimaliger Europameister.

Die Namen der neuen Mitglieder der Ruhmeshalle wurden auf deren Webseite veröffentlicht. In die Hall of Fame werden sie am 9. November aufgenommen.