Vondra-Initiative: Sieben EU-Länder gründen Koalition für Visumsparität

22-09-2006

Die neuen EU-Mitgliedsländer aus Mitteleuropa und dem Baltikum werden sich gemeinsam für visumsfreie Beziehungen mit den Vereinigten Staaten einsetzen. Auf Initiative des tschechischen Außenministers Alexandr Vondra einigten sich Vertreter von sieben Staaten am Donnerstag in New York auf die Bildung einer Koalition für Visumsparität, in deren Rahmen sie ihre Bemühungen koordinieren wollen. Man wolle politisch auf den amerikanischen Kongress einwirken, um so die Ungerechtigkeiten in Visumsfragen zu beseitigen, sagte Vondra in New York vor Journalisten.