Weihnachtsmärkte im Zentrum Prags werden heute eröffnet

02-12-2006

Am Samstag wurden die Weihnachtsmärkte auf dem Altstädter Ring und auf dem Wenzelsplatz in Prag eröffnet. Oberbürgermeister Pavel Bem schaltete am Samstag um 18 Uhr die mehreren Tausend Glühbirnen des Weihnachtsbaumes auf dem Altstädter Ring an. In diesem Jahr gibt es auf dem Altstädter Ring einige Veränderungen. Durch eine neue Anordnung der Stände soll den Besuchern mehr Platz geboten werden. Auch sollen die Stände mehr traditionelle Weihnachtsartikel anbieten. In den letzten Jahren wurde kritisiert, dass auf dem Weihnachtsmarkt überwiegend Kitsch angeboten werde. Die Weihnachtsmärkte sind bis zum 1. Januar geöffnet.