Weniger Straftaten, aber mehr Morde in Tschechien

31-01-2007

In Tschechien wurden im letzten Jahr mehr Morde begangen. Insgesamt ist die Anzahl der Straftaten aber zurückgegangen. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Polizeipräsidium am Mittwoch veröffentlichte. Im letzten Jahr wurden in der Tschechischen Republik 231 Morde verübt. Im Vorjahr waren es nur 186. Von 231 Mordfällen konnte die Polizei 196 bisher aufklären. Die Gesamtzahl der Straftaten ist von 344.060 im Jahr 2005 auf 336.446 gesunken.