Zahl der Flugreisenden ist gestiegen

27-04-2006

Die tschechische Fluggesellschaft CSA hat im ersten Viertel dieses Jahres bereits über eine Millionen Reisende abgefertigt. Im Vergleich zum Vorjahr fliegen um 4,3 Prozent mehr Reisende mit der heimischen Fluglienie. Vor allem die Zahl der Passagiere in Charterflügen sei um 57,3 Prozent gestiegen. Allein in den ersten drei Monaten des Jahres hatte die CSA 104.000 Reisende bei ihren Charterflügen abgefertigt, teilte die Pressesprecherin des Unternehmens, Jitka Novotna, mit. Und das, obwohl die Wetterbedingungen für Flüge schlecht gewesen seien.