Zehnjähriger Junge begeht Selbstmordversuch

05-03-2006

Ein erst zehnjähriger Junge hat am Samstag im mittelböhmischen Prerov nad Labem versucht, sich durch Erhängen das Leben zu nehmen. Der Junge wurde bewusstlos mit dem Rettungshubschrauber in ein Prager Krankenhaus gebracht. Wie die Nachrichtenagentur CTK am Sonntag meldete, ist es den Ärzten gelungen, seinen Zustand zu stabilisieren. Mit Blick auf das Alter des Kindes wurden zunächst keine weiteren Informationen zu den Hintergründen der Tat veröffentlicht.